L`Oréal 

 

False Lash Schmetterling Intenza Mascara

Preis: 11-13 €

 

Sämtliche Kosmetikhersteller liefern sich in der Werbung einen unerbitterlichen Kampf. Voluminösere, längere, vollere, schwärzere, dichtere oder super getrennte Wimpern. Steht man vor den Kosmetiktheken wird man von Mascaras erschlagen und die Preise gehen weit auseinander, aber halten die Mascaras auch was versprochen wird?
 
 
Herstellerversprechen: Die neue asymmetrische Doppelflügelbürste der False Lash Schmetterling INTENZA sorgt mit ihren zwei Seiten für ein doppeltes Ergebnis :
1. Sie entfaltet die Wimpern bis in die Augenwinkel - wie ein Schmetterlingsflügel.
2. Sie volumisiert die Wimpern noch intensiver - für maximale Fülle.
Durch die neuartige Formel mit tiefschwarzen neo-matt Pigmenten sorgt sie für einen spektakulären, tiefschwarzen Matt-Look - intensiver denn je."

 

 
Die Gummibürste ist flach gehalten,(ähnlich einer Speerspitze). Sie hat sowohl auf der flachen als auch auf der spitzen Seite kleine Gummispitzen.
 
Zieht man die Bürste heraus ist genau die richtige Menge Mascara auf dem Bürstchen und man kann ohne großes Abstreifen mit dem Tuschen beginnnen.
 
Sie lässt sich wirklich einfach auftragen, teilt die Wimpern sehr gut und vermeidet so „Fliegenbeine“ Selbst bei der zweiten Schicht ist kaum ein richtiges Fliegenbein zusehen.
 
Ich habe von Natur aus zwar keine kurzen, aber leider auch keine schwungvollen Wimpern. Deshalb biege ich meine Wimpern vor jedem Gebrauch von Mascara. Doch mit der Inztenza Mascara kann ich sogar arbeiten ohne die Wimpern vorher biegen zu müssen. Selbstverständlich ist das Ergebnis mit vorher gebogenen Wimpern noch intensiver aber auch ohne bringt die Mascara Volumen und Schwung in die Wimpern.
 
Schwarz ist gleich schwarz, habe ich gedacht. Zumindest bei Mascara, doch auch hier wurde ich eines besseren belehrt. Die Farbe ist wirklich intensiv, tiefdunkel und matt.
 
Mein persönliches Fazit:
Mich schreckt bei der L´Oreal False Lash Schmetterling Intenza Mascara der Preis wirklich ab, denn es gibt auch gute, günstigere Mascaras. Dennoch muss ich sagen, dass mir das Ergebnis richtig gut gefällt und man dafür auch etwas mehr ausgeben kann.

Kontakt

Mrs Paulchen mrspaulchen@gmail.com