Herbal Essences

Clearly Naked 

 

For me hat mich wieder als einer ihrer Botschafter ausgewählt und ich durfte die neue Herbal Essences Clearly Naked Serie mit Freunden und Bekannten testen. 

 

Es hat mich wieder ein prall gefülltes und informatives Botschafterpaket erreicht, in dem folgendes enthalten war:
- 1x 250ml Herbal Essences Clearly Naked Glanz Shampoo
- 1x 250ml Herbal Essences Clearly Naked Glanz Pflegespülung
- 20x 10ml Sachets Herbal Essences Clearly Naked Feuchtigkeits -Shampoo
- 20x 10ml Herbal Essences Clearly Naked Volumen Shampoo
- 1 Couponblock mit 10 Coupons
- Informationsmaterial und Marktforschungsunterlagen
 
Die Produkte sind frei von Farbstoffen, frei von Parabenen und das Shampoo ist zudem noch frei von Silikonen und das zu einem erschwinglichen Preis von 2,69€.
 
Es gibt drei Shampoo Varianten. Alle drei enthalten eine Basis aus  Minz-Extrakten. Das Glanz-Shampoo  wird durch weißen Tee, das Feuchtigkeits-Shampoo durch Rosmarin und das Volumen- Shampoo wird durch Grapefruit ergänzt.
 
Das Flaschendesign gefällt mir richtig gut, dass durchsichtige Desing des Shampoos, sowie das milchige Design der Spülung wirken sehr natürlich. Eben richtig "naked".
 
Die Flaschen lassen sich dank des "Klick-Verschlusses" kinderleicht und einhändig öffnen. Der Geruch der Serie ist durch das enthaltene Minz-Extrakt richtig frisch und sehr belebend. 

 

Die Sachets habe ich an Freunde und Bekannte verteilt und habe selbst das Glanz-Shampoo und die Glanz-Spülung einige Wochen testen können. Dazu muss man noch sagen, dass ich mir jeden Tag die Haare waschen muss.
Das Shampoo ist wirklich ergiebig, und schäumt gut auf. Sobald ich es mir jedoch aus den Haaren wasche, wirken meine Haare "quietschig" trocken. Doch nach der Spülung und anschließendem Trocknen waren meine Haare angenehm weich. Der Minz-Duft hält leider nicht sehr lange, aber so ist es ja meistens bei Shampoos.
Meine Mittester, die Volumen- und Feuchtigkeis-Shampoo testen durften waren eher geteilter Meinung. Dazu müsste man jedoch erwähnen, dass der Glanz bei mir auch nicht nach ein bis zwei sondern eher ab 5 bis 8 Anwendungen sichtbar wurde.
 
Mein persönliches Fazit: In dem ganzen "mit oder ohne Silikone-Wahn" ist Herbal sicherlich auf den richtigen Zug aufgesprungen. Ich muss jedoch sagen, dass es Shampoos gibt, die mich mehr überzeugen.

Kontakt

Mrs Paulchen mrspaulchen@gmail.com